- Talktics - https://www.talktics.de -

Spielform zur Handlungsschnelligkeit

Der Themenbereich “Handlungsschnelligkeit” hat in den letzten Jahren in der Trainingsgestaltung einen wichtigen Platz eingenommen. Das Spiel an sich wird immer schneller und die Spieler müssen in komplexen Spielsituationen extrem schnell Entscheidungen treffen. Es liegt also nahe diese komplexen Situationen im Training zu simulieren und in Spielformen zu verpacken, um sie möglichst spielnah trainieren zu können.

Die heute vorgestellte Spielform beschäftigt sich mit dem übergeordneten Thema Handlungsschnelligkeit und kann sowohl im Jugend, als auch im Herrenbereich angewendet werden.

Organisation:
Ein Feld der Größe 20m x 20m abstecken und an jeder Seite ein Tor platzieren. 4 Spieler eines Teams neben jeweils ein Tor platzieren.

Übungsablauf:

Variationen:

Coachingpunkte:

Unter Umständen wird die Mannschaft einige Durchgänge brauchen, um in die Übung zu finden und diese Zeit muss man ihr auch geben. Bei technisch schlechteren Mannschaften ist zusätzlich zu bedenken, dass das Feld zu Beginn etwas größer gehalten werden kann um den Einstieg zu erleichtern.
Im folgenden sind die wichtigsten Coachingpunkte der Übung erklärt:

Passsicherheit und Vororientierung:

Wachsamkeit auf jeder Position:

Dynamische Positionswechsel:

Schnelles Umschalten:

Und wie gefällt dir die Spielform? Gib uns Feedback in den Kommentaren!